Beratung
Karen Börner

Diplomjournalistin ∙ Bausparspezialistin

 

Selbstständige Bausparbezirksleiterin der LBS Hessen-Thüringen, Sparkasse Unstrut-Hainich

Vermittlung von Bausparverträgen und Finanzierungen für die LBS Hessen-Thüringen, Selbstständiger Handelsvertreter §84 HGB

Bernhard-Göring-Str. 8
06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: +49 176 62754811

Doreen Fucke

Rechtsanwältin ∙ Mediatorin

Ich habe in Leipzig und Groningen (Niederlande) Rechtswissenschaften studiert und mein Referendariat in Dessau-Roßlau, Leipzig und Helsinki (Finnland) absolviert. Seit dem 01.08.2005 bin ich als selbständige Rechtsanwältin mit Kanzleisitz in Dessau und seit 01.01.2018 mit Zweigstellen in Wolfen und Gröbzig tätig. Die Schwerpunkte meiner Arbeit liegen im Familienrecht, Erbrecht, Medizinrecht und allgemeinen Zivilrecht. Ich habe die Fachanwaltskurse für Familienrecht, Erbrecht und Medizinrecht erfolgreich absolviert. Neben der anwaltlichen Tätigkeit bin ich auch als Mediatorin tätig. Hierfür habe ich zusätzlich zur Mediationsausbildung die Aufbaukurse Familienmediation und Wirtschaftsmediation abgeschlossen. Ich bin verheiratet und Mutter einer Tochter (*2010) und eines Sohnes (*2012). Über meine berufliche Tätigkeit hinaus engagiere ich mich umfassend ehrenamtlich in verschiedenen Vereinen und Institutionen.

Brunnenstraße 5
06846 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340 53 23 700
Fax: +49 340 53 23 701

Marlies Fucke

Rechtsanwältin ∙ Mediatorin

Nach meinem Wirtschaftsstudium in Berlin war ich als ökonomischer Direktor des Flachglaswerkes Aken und als Fachdirektor Personal und Bildung der HO Dessau tätig. Nach der Wende habe ich die Dessauer Niederlassung eines Bildungsträgers gegründet und über mehrere Jahre erfolgreich geführt. Seit 1994 bin ich selbständig und betreibe in Dessau die Generalagentur der Zurich Versicherung.

Kein Kunde ist wie der andere, deshalb stehen bei mir individuelle Beratung und persönliche Betreuung an erster Stelle. Ich biete Ihnen Kompetenz und langjährige Erfahrung zusammen mit hochwertigen Produkten zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand.

Nach meinem Wirtschaftsstudium in Berlin war ich als ökonomischer Direktor des Flachglaswerkes Aken und als Fachdirektor Personal und Bildung der HO Dessau tätig. Nach der Wende habe ich die Dessauer Niederlassung eines Bildungsträgers gegründet und über mehrere Jahre erfolgreich geführt. Seit 1994 bin ich selbständig und betreibe in Dessau die Generalagentur der Zurich Versicherung.

Kein Kunde ist wie der andere, deshalb stehen bei mir individuelle Beratung und persönliche Betreuung an erster Stelle. Ich biete Ihnen Kompetenz und langjährige Erfahrung zusammen mit hochwertigen Produkten zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand.

Zurich Versicherung, Generalagentur Dessau
Brunnenstraße 23
06846 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340 63 13 93
Fax: +49 340 63 13 94
Mobil: +49 177 495 49 77

Elena Herzel

Geschäftsführerin

Nach meinem Wirtschaftsstudium in Berlin war ich als ökonomischer Direktor des Flachglaswerkes Aken und als Fachdirektor Personal und Bildung der HO Dessau tätig. Nach der Wende habe ich die Dessauer Niederlassung eines Bildungsträgers gegründet und über mehrere Jahre erfolgreich geführt. Seit 1994 bin ich selbständig und betreibe in Dessau die Generalagentur der Zurich Versicherung.

Kein Kunde ist wie der andere, deshalb stehen bei mir individuelle Beratung und persönliche Betreuung an erster Stelle. Ich biete Ihnen Kompetenz und langjährige Erfahrung zusammen mit hochwertigen Produkten zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand.

Die EWG Anhalt-Bitterfeld ist eine kommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Wir vermarkten den Wirtschaftsstandort Landkreis Anhalt-Bitterfeld und sind ein Ansprechpartner zu vielen Themen für die Unternehmen vor Ort. Wir beraten umfassend und kostenlos zu allen Förderprogrammen und individuellen Standortanforderungen. Durch die gute Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Institutionen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen organisieren wir Seminare, Messeteilnahmen und Workshops für Unternehmen, knüpfen Netzwerke und vermitteln Kontakte. Wir bieten Unternehmen mit den unterschiedlichsten Zielrichtungen eine Kommunikationsplattform unter einander, zu den Forschungseinrichtungen und wichtigen Institutionen.

Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungs­gesellschaft
Anhalt-Bitterfeld mbH
Andresenstraße 1a, OT Wolfen
06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: 03494 6579127

Dienstleistungen
Julia Deutschbein

Inhaberin

  • Buchen laufender Geschäftsvorfälle
  • Lohn- und Baulohnabrechnung
  • Bürodienstleistungen
  • Verkauf und Betreuung kaufm. Softwarelösungen

Dorfstr. 4
06369 Köthen OT Porst
Telefon: +49 03496 7004140

Birgit Enkerts

Geschäftsstellenleiterin

Die IHK Halle-Dessau ist die branchenübergreifende Selbstverwaltungsorganisation der Wirtschaft. Die IHK ist kritischer Partner der Politik, unabhängiger Anwalt des Marktes und kundenorientierter Dienstleister. Als Körperschaft öffentlichen Rechts hat die IHK den gesetzlichen Auftrag, das Gesamtinteresse aller Gewerbetreibenden ihres Bezirkes – ausgenommen die Handwerker – zu vertreten. Dieser Auftrag beruht auf den drei Säulen: Wirtschaftspolitische Interessenvertretung im IHK-Bezirk, im Bundesland und im Bund Durchführung hoheitlicher, vom Staat speziell übertragener Aufgaben und Dienstleistungen für die Wirtschaft des IHK-Bezirkes. Die IHK nimmt Einfluss auf die wirtschaftspolitische Meinungsbildung. Dabei wirkt sie u. a. bei der Erstellung von Entwicklungs- und Bauleitplänen, bei Verkehrsplanungen und -konzepten sowie bei Wirtschaftsförderungsmaßnahmen mit. Zu den gesetzlichen Aufgaben der IHK zählen schwerpunktmäßig die berufliche Aus- und Weiterbildung, die Bestellung von Sachverständigen, die Erstellung von Außenwirtschaftspapieren und die Durchführung von Sach- und Fachkundeprüfungen. Darüber hinaus bietet die IHK als Service für ihre Mitgliedsunternehmen vielfältige Beratungsleistungen an.

Industrie- und Handelskammer Halle-Dessau Geschäftsstelle Dessau

Lange Gasse 3
06844 Dessau-Roßlau
Telefon: +49 340 2601123

Elvira Lieder

Gesellschafterin

Nach meinem Wirtschaftsstudium in Berlin war ich als ökonomischer Direktor des Flachglaswerkes Aken und als Fachdirektor Personal und Bildung der HO Dessau tätig. Nach der Wende habe ich die Dessauer Niederlassung eines Bildungsträgers gegründet und über mehrere Jahre erfolgreich geführt. Seit 1994 bin ich selbständig und betreibe in Dessau die Generalagentur der Zurich Versicherung.

Kein Kunde ist wie der andere, deshalb stehen bei mir individuelle Beratung und persönliche Betreuung an erster Stelle. Ich biete Ihnen Kompetenz und langjährige Erfahrung zusammen mit hochwertigen Produkten zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand.

Die AbS Lieder GmbH steht ihren Kunden seit 27 Jahren als Dienstleister auf dem Gebiet des Arbeits-und Brandschutzes zur Verfügung. Unser Leistungsprofil umfasst folgende Punkte: Verkauf von Berufsbekleidung für Handwerk, privat und Industrie Verkauf und Beratung zu Persönlicher Schutzausrüstung für die Industrie Verkauf, Beratung, Service und Schulung im Atemschutz Verkauf und Wartung von Feuerlöschern Wir bieten unseren Kunden eine fachliche Beratung durch speziell ausgebildetes Personal und sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2015. Unser Slogan: Wir nehmen Sie in Schutz

AbS Lieder GmbH
Chemiepark Bitterfeld-Wolfen
OT Wolfen,
Werkstattstr.4
06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: +49 3494 637007

Ilka Seyring

Steuerberaterin

Nach meinem Wirtschaftsstudium in Berlin war ich als ökonomischer Direktor des Flachglaswerkes Aken und als Fachdirektor Personal und Bildung der HO Dessau tätig. Nach der Wende habe ich die Dessauer Niederlassung eines Bildungsträgers gegründet und über mehrere Jahre erfolgreich geführt. Seit 1994 bin ich selbständig und betreibe in Dessau die Generalagentur der Zurich Versicherung.

Kein Kunde ist wie der andere, deshalb stehen bei mir individuelle Beratung und persönliche Betreuung an erster Stelle. Ich biete Ihnen Kompetenz und langjährige Erfahrung zusammen mit hochwertigen Produkten zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand.

Die EWG Anhalt-Bitterfeld ist eine kommunale Wirtschaftsförderungsgesellschaft. Wir vermarkten den Wirtschaftsstandort Landkreis Anhalt-Bitterfeld und sind ein Ansprechpartner zu vielen Themen für die Unternehmen vor Ort. Wir beraten umfassend und kostenlos zu allen Förderprogrammen und individuellen Standortanforderungen. Durch die gute Zusammenarbeit mit regionalen und überregionalen Institutionen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen organisieren wir Seminare, Messeteilnahmen und Workshops für Unternehmen, knüpfen Netzwerke und vermitteln Kontakte. Wir bieten Unternehmen mit den unterschiedlichsten Zielrichtungen eine Kommunikationsplattform unter einander, zu den Forschungseinrichtungen und wichtigen Institutionen.

Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungs­gesellschaft
Anhalt-Bitterfeld mbH
Andresenstraße 1a, OT Wolfen
06766 Bitterfeld-Wolfen
Telefon: 03494 6579127